b_400_0_16777215_00_images_kontakte_frauenunion-1000.jpgBei seiner konstituierenden Sitzung trat der Ortsverband Traunstein der Frauen Union zum ersten Mal nach den Neuwahlen zusammen. Dabei wurden zahlreiche Beschlüsse gefasst.

So will man sich dafür einsetzen, dass die Kindergartengebühren zukünftig gesenkt werden und nicht mehr einkommensabhängig sind. Ende Juni soll zusammen mit dem Kreisverband der CSU und dem Gesundheitspolitischen Arbeitskreis ein Fachgespräch mit dem bekannten „Pflegekritiker“ Claus Fussek stattfinden. Ebenfalls geplant sind Veranstaltungen zum Thema Verbraucherschutz/ Datenschutz/Abofallen  und zur Reform des Unterhaltsrechts. Das Bild zeigt die neue Ortsverband-Vorsitzende Doreen Hönicke eingerahmt von ihren Stellvertreterinnen Annemarie Funke (rechts) und Dr. Christine Ahlheim (links). Nicht im Bild ist die ebenfalls neu gewählte Stellvertreterin Carolin Berka.   

Zum Seitenanfang